American folder "Ya Amerikánets", Erkennungszettel / Faltblatt amerikanischer Soldaten im 2. Weltkrieg, um von russischen als "Freunde" erkannt zu werden - selten!

bedrucktes, stärkeres Papier, 24 x 19 cm, ca. 1944

Zustand: 1 (Definition)

Preis: 125,00 €

Zusätzliche Informationen:

Das Tuch führten amerikanische Militärangehörige vor allem in Moskau mit sich, um als Ausländer nicht mit deutschen Spionen etc. verwechselt zu werden. Später wurde es auch beim Zusammentreffen amerikanischer und russischer Truppen an der Elbe verwendet. Auf diesem werden die Russen aufgefordert, zwecks Identifikation entsprechende Informationen über die Person bei der amerikanischen Militärmission in Moskau einzuholen. ("Please communicate my particulars to America Military Mission Moscow")

In den Warenkorb

zurück zur Übersicht